Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Service- und BeratungsCentrum in Szczecin lädt Sie herzlich zur Teilnahme am 93. DEUTSCH-POLNISCHEN UNTERNEHMERFORUM „Grenzüberschreitender Arbeitsmarkt” ein, das am 22. Oktober 2020 online im Rahmen der Deutsch-Polnischen Kooperationstage stattfindet.  

Das Forum übermittelt Wissen zur aktuellen Situation auf dem grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt – aktuelle Tendenzen und Prognosen für die nächsten Monate. Überdies werden die Spezifik der Wirtschaftsmigrationen unter besonderer Berücksichtigung der Euroregion Pomerania sowie praktische Informationen über die Möglichkeiten des grenzüberschreitenden Arbeitsmarkts im Kontext der Entsendung von Mitarbeitern sowie Einstellung von Ausländern nähergebracht. Während der Veranstaltung werden auch das Thema der Anerkennung von beruflichen Qualifikationen und ausgewählte Aspekte des Gesetzes zur Einwanderung von Fachkräften besprochen.

Das deutsch-polnische Unternehmerforum wird durch die Europäische Union aus Mitteln der Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Projektes  „Grenzüberschreitendes Netzwerk der Service- und BeratungsCentren in der Euroregion Pomerania einschließlich des Landkreises Märkisch-Oderland in der Förderperiode Interreg V A“ kofinanziert.

Die Teilnahme an dem Forum ist kostenlos. Während der Veranstaltung steht Ihnen deutsch-polnische Simultanübersetzung zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt bis zum 19.10.2020 über das Formular auf der Internetseite www.dwpn.szczecin.eu

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte das Service- und BeratungsCentrum in der Euroregion Pomerania, +48 91 424 50 93, +48 91 424 52 3, cud.szczecin@um.szczecin.pl

Wir hoffen, dass das Programm Ihr Interesse erweckt und freue mich auf Ihre Teilnahme an dem diesjährigen Forum.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Direkt zur Anmeldung: https://dwpn.szczecin.eu/de/anmeldeformular

DE-PL_Forum_Program(m)_22.10.2020