Am 14.06.2021 fand der Online Workshop/Grenzwerkstatt des Service- und BeratungsCentrums der Euroregion Pomerania in Neubrandenburg statt.

Der Einladung, die wir auch effektiv über unsere Facebookseite (www.facebook.com/SBC.CUD) beworben haben, folgten 11 Teilnehmer/-innen aus Deutschland und 10 aus Polen.

Die Referentin Annette Riedel hat uns 3 Stunden durch das große Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen geführt. Ihre ausführliche und praktisch dargestellte Präsentation wurde von den Teilnehmer/-innen aufmerksam verfolgt. Während des Vortrages wurden wichtige Fragen, wie z.B. Wie kann mein Unternehmen nachhaltiger werden? Kann nachhaltiges Wirtschaften zum Wettbewerbsvorteil werden? Auf welche Bereiche im Unternehmen wirkt sich CSR aus? Kann man den Unternehmenserfolg messbar erhöhen? Ist der Trend zu mehr Nachhaltigkeit ein Corona-Ergebnis? Welche Veränderungen kommen auf uns zu? Wie erhalten wir Umsetzungskompetenz?, besprochen und detailliert erläutert. Zugleich wurde der Workshop/Grenzwerkstatt genutzt damit sich die Unternehmen austauschen und sich gegenseitig vorstellen konnten. Für die Online-Veranstaltung haben wir die Plattform Zoom genutzt. Da der Workshop simultan übersetzt wurde ergaben sich keinerlei Sprachdifferenzen.

Der Workshop wurde vom SBC-Büro in Neubrandenburg organisiert, als Referentin konnten wir Annette Seidel (Geschäftsführerin Halle 10 GmbH| Akademie für Unternehmens- und Potenzialentwicklung, Neubrandenburg) gewinnen.