Mostbet wypłaca wygrane regularnie i bez opóźnień, a pieniądze możesz otrzymać bezpośrednio na swoją kartę bankową.

Online-Veranstaltung: „Ein Blick über die Grenze: Wärmepumpen & Co. aus Polen beziehen“ am 10.07.23, ab 18 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

das SBC Strausberg lädt Sie als Kooperationspartner des Klimaschutz- und Energiebüro Märkisch Oderland zu folgender Online-Veranstaltung ein: „Ein Blick über die Grenze: Wärmepumpen & Co. aus Polen beziehen“ am 10.07.23, ab 18 Uhr.

Gestiegene Energiekosten aber auch die sich rasant verändernden klimatischen und politischen Bedingungen sorgen nicht nur für Unsicherheiten, sondern machen auch ein zeitnahes Handeln notwendig. Viele Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen wollen nun aktiv werden – Energie einsparen und / oder von fossilen Energieträgern auf Erneuerbare umsteigen. Dieser Wunsch ist meistens mit einem Austausch des Heizungssystems und Maßnahmen an der Gebäudehülle verbunden und ist häufig aufwendig und teuer. Auch sind die heimischen Handwerksbetriebe oftmals ausgelastet und es ist schwer, einen zeitnahen Termin zu bekommen.

Hier lohnt sich ein Blick nach Polen. Unser Nachbarland entwickelt sich mehr und mehr zum internationalen Zentrum für Wärmepumpen. Daneben sind viele Handwerksbetriebe auch in Deutschland tätig.

Die kommende Onlineveranstaltung „Ein Blick über die Grenze: Wärmepumpen & Co. aus Polen beziehen“ widmet sich nun diesem Thema: Gemeinsam mit unseren Gästen Dr. Katarzyna Guzenda („Deutsch-Polnisches Verbraucherinformationszentrum der Verbraucherzentrale Brandenburg“) und Frederik Lippe (Energieberater und Zimmermann) gehen wir der Frage nach, wie mit dem aktuellen Mangel an Handwerksleistungen umgegangen werden kann. Kann ich ohne weiteres ein Handwerksunternehmen aus Polen beauftragen und was ist hierbei zu beachten? Hinsichtlich der deutschen Förderkulisse: was muss ein Angebot beinhalten? Und (wie) bin ich rechtlich abgesichert, falls mal etwas nicht wie geplant läuft?

Diese Veranstaltung soll Ihnen eine Hilfestellung geben, wie Sie qualitativ hochwertige Handwerksleistungen erkennen. Zusätzlich werden Sie über die relevanten Aspekte des Verbraucherschutzes in der deutsch-polnischen Zusammenarbeit informiert.

Termin:                10.07.2023, 18:00 Uhr

Ort:                      Online (per Zoom; der Einwahllink wird Ihnen unmittelbar vor der Veranstaltung zugeschickt – bitte achten Sie auf Ihren Spam-Ordner).

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Bei Fragen oder Anmerkungen melden Sie sich gerne direkt beim Klimaschutz- und Energiebüro Märkisch Oderland unter der 03341 – 335 115.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr SBC Strausberg und das Klimaschutz- und Energiebüro Märkisch Oderland

 


Datum

10 Jul 2023

Zeit

18:00 - 20:00
Kategorie
QR Code
z-library books on zlibrary