Wir laden Sie herzlich zum deutsch- polnischen Online-Treffen „Innovationen aus der Metropolregion Stettin. Lösungen der Westpommerschen Technischen Universität Stettin“ am 26.04.2022 ein.

Dies ist die erste Veranstaltung einer Serie, die darauf abzielt, polnische Innovationen und Patente, die von Mitarbeitern der Westpommerschen Technischen Universität in Stettin (ZUT) entwickelt wurden, deutschen Unternehmern vorzustellen, die an der Weiterentwicklung dieser Technologien und ihrer Einführung auf dem deutschen Markt interessiert sind.

Das Hauptthema des Treffens ist die Bekämpfung von COVID-19. Die dargestellten Lösungen wurden entwickelt, um das Risiko der Übertragung des Coronavirus zu verringern, können aber auch zur Minimierung anderer epidemiologischer Risiken eingesetzt werden.

Die Stettiner Patente werden interessierten Unternehmern und Investoren durch Mitarbeiter des Regionalen Zentrums für Innovation und Technologietransfer ZUT präsentiert. Damit Sie einen Überblick über das polnische Angebot gewinnen, haben wir einen Innovationskatalog vorbereitet, den Sie HIER (Link) herunterladen können.

Zum Programm gehört auch ein Expertenvortrag über die Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung für die Entwicklung der internationalen Zusammenarbeit in Deutschland. Im letzten Teil des Treffens bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines individuellen Online-Gesprächs mit polnischen Technologietransferspezialisten, die bestimmte technologische Lösungen vertreten, und mit einer deutschen Spezialistin für finanzielle Förderprogramme. Das detaillierte Programm der Veranstaltung kann HIER (Link) heruntergeladen werden.

 

Eckdaten

Online-Seminar: „Innovationen aus der Metropolregion Stettin: Bekämpfung von COVID-19. Lösungen der Westpommerschen Technischen Universität Stettin“

Termin: 26.04.2022 / von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Teilnahme: kostenlos, über die Plattform „Zoom“; der Link wird unmittelbar vor der Veranstaltung verschickt

Anmeldung (LINK)

Programm (LINK)

Innovationskatalog (LINK)

Die Veranstaltung wird simultan übersetzt.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Service- und BeratungsCentrums Strausberg telefonisch (+49 3341 3353721) gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Organisatoren

SBC Strausberg, RCIiTT ZUT, WFBB, CUD Szczecin