Am 25. September 2019 fanden in den “Uckermärkischen Bühnen” in Schwedt/Oder die Jahresveranstaltung und der EC-DAY 2019 des Kooperationsprogramms Interreg VA Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen statt. Als Programmbegünstigter konnte sich das Netzwerk der Service- und BeratungsCentren der Euroregion POMERANIA auf dieser Veranstaltung präsentieren.

Die Konferenz bot viele Gelegenheiten neue interessante Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen in der Projektumsetzung auszutauschen. Wir bekamen wichtige Informationen zum aktuellen Verlauf des Programms aus erster Hand und durften an einer Führung durch die Uckermärkischen Bühnen teilnehmen. Zum Höhepunkt dieser Führung konnten wir exklusiv einer Probe eines neuen Musicals beiwohnen, bei der die deutsch-polnische Besetzung eine wunderbare Darbietung zeigte.

Auf der Veranstaltung fanden weiterhin eine Preisverleihung sowie Präsentationen der besten Materialien des Multimedia-Wettbewerbs statt. Zum Abschluss der diesjährigen Jahresveranstaltung konnten die Teilnehmer dem Theaterstück „Ein Knochenjob“, einer deutsch-polnischen Komödie, beiwohnen.